Gerätehaus

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen unser neues Gerätehaus, welches seit dem Sommer 2011 in Betrieb ist, etwas näher vorstellen. 

Ein Blick durch die Eingangstür. Gleich rechts das Kommandantenbüro, die drei offenen Türen gehen zu den Umkleidebereichen. Auf der linken Seite kommt man ins Floriansstüberl mit Küche und ganz hinten sind Toiletten, Putzkammer, Technikraum und die Treppe ins Obergeschoss.

Im Kommandantenbüro kann man einen Blick in die Fahrzeughalle werfen. Des weiteren können über das Schalttabelau sämtliche Lichter im Hallen- und Werkstatt- und Außenbereich gesteuert werden. Hier läuft auch die Hausinterne Brandmeldeanlage für Feuerwehrhaus und Jugendheim auf.

Unser Schulungsraum, ausgestattet mit Beamer, Tageslichtprojektor und Whiteboard für anschauliche Unterrichtsgestaltung.

Das Gerätehaus verfügt über drei gleiche Umkleidebereiche, in denen jeweils Platz für 16 Schutzanzüge ist. 

Die Umkleiden werden über den Haupteingang betreten und dann in die Fahrzeughalle hinein verlassen.

Fahrzeughalle. Ganz rechts die Stiefelwaschstation, anschließend das Lager. Hinter der linken Doppeltür befindet sich die Werkstatt, noch weiter links der Atemschutzpflegeraum und anschließend wieder die Umkleidebereiche. Im Vordergrund zu sehen: "Florian Kirchroth 98/1" - unser Sonderfahrzeug "Rasenmähen" :-) !

In der Werkstatt stehen uns unter anderem eine Werkbank und ein vollständig eingerichteter Werkzeugwagen zur Verfügung.

Im  Schlauchlager warten immer saubere Schläuche auf ihre Verwendung, die benutzen werden zur Schlauchpflegestelle der Feuerwehr Straubing gebracht.