B3 Person in Gefahr

Zu einem Küchenbrand wurden in den Vormittagsstunden verschiedene Feuerwehren aus dem Gemeindebereich sowie aus Straubing und Parkstetten alarmiert. Nachdem der Brandleider erste Löschversuche unternommen hatte und den Brand unter Kontrolle bringen konnte, übernahmen die Feuerwehren aus Kirchroth und Parkstetten das Ausräumen des Brandgutes und die Entrauchung des Gebäudes. Der Schaden beschränkte sich glücklicherweise auf die Küche, die allerdings erheblich in Mitleidenschaft gezogen wurde. Am Ende wurde das Gebäude noch mit dem neuen Gasmessgerät abgegangen, sodass nach ca. 1 Stunde Einsatzende für Kirchroth vermeldet werden konnte


Einsatzart Brand
Alarmierung B3 Person
Einsatzstart 13. September 2022 08:54
Fahrzeuge Hilfeleistungs- und Löschgruppenfahrzeug 20
Mehrzweckfahrzeug
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Kirchroth
Feuerwehr Kößnach
Feuerwehr Pittrich
Feuerwehr Straubing
Feuerwehr Parkstetten
SR Land 1
SR Land 2
SR Land 2/1