B2 - Brand Pkw auf BAB A3

An der Einsatzörtlichkeit im Streckenabschnitt zwischen den Anschlussstellen Kirchroth und Wörth/Ost konnte am Seitenstreifen ein Pkw mit Motorschaden festgestellt werden. Durch den Fahrer wurde mitgeteilt, dass dieser plötzlich einen Leistungsverlust hatte und dann kurz eine Stichflamme im Bereich der Motorhaube zu sehen gewesen sei. Anschließend habe der Pkw kurz zu rauchen angefangen, weshalb er die Feuerwehr verständigte.

Seitens der Feuerwehr wurde der Motorbereich mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Nachdem keine Betriebsstoffe ausliefen und keine weitere Einsatzindikation vorlag, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmelder und Sirene
Einsatzstart 3. April 2022 21:52
Fahrzeuge Hilfeleistungs- und Löschgruppenfahrzeug 20
Schlauchwagen für den Katastrophenschutz
Mehrzweckfahrzeug
Verkehrssicherungsanhänger VSA
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Kirchroth