THL Unwetter

Auch hier hatte das Starkregenereignis zu einem Rückfluss aus dem Kanal geführt. Mittels Wassersauger und Tauchpumpe entfernten legten wir auch diesen Keller trocken. Insgesamt war die Feuerwehr Kirchroth somit fast neun Stunden zur Beseitigung von Unwetterschäden im Einsatz.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Telefon
Einsatzstart 24. Juni 2021 11:40
Fahrzeuge Hilfeleistungs- und Löschgruppenfahrzeug 20
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Kirchroth