THL 1 - VU mit Pkw im Ortsbereich

Ein Pkw befuhr die Erlenstraße in Kirchroth dorfeinwärts und wollte an der Einmündung zur Otto-Hiendl-Straße nach links abbiegen. Hierbei kam der Pkw von der Fahrbahn ab, verunfallte und kam in der Böschung zum Stehen. Durch die Feuerwehr Kirchroth wurde vor Ort die Verkehrsabsicherung übernommen, das Fahrzeug auf austretende Betriebsmittel kontrolliert und der Brandschutz sichergestellt. Der Fahrzeugführer wurde bei Eintreffen unseres HLF bereits vom Rettungsdienst versorgt. Die Einsatzstelle konnte recht zügig an die Polizei übergeben werden.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmelder und Sirene
Einsatzstart 11. Juni 2021 12:55
Fahrzeuge Hilfeleistungs- und Löschgruppenfahrzeug 20
Mehrzweckfahrzeug
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Kirchroth
Rettungsdienst
Polizei