Auffahrunfall auf der A3

Die FF Kirchroth wurde zu einem Verkehrsunfall auf die A3 zwischen Kirchroth und Steinach alarmiert. Es handelte sich dabei um einen Auffahrunfall. Nachdem alle Fahrzeuge auf dem Standstreifen standen, konnte die Feuerwehr nach kurzer Zeit wieder abrücken. 


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Sirene
Einsatzstart 6. August 2020 18:58
Fahrzeuge Hilfeleistungs- und Löschgruppenfahrzeug 20
Schlauchwagen für den Katastrophenschutz
Mehrzweckfahrzeug
Verkehrssicherungsanhänger VSA
Alarmierte Einheiten FF Kirchroth