VU LKW umgestürzt auf der A3

Die Feuerwehren aus Kirchroth, Parkstetten und Wörth wurden zu einem umgestürzten LKW gerufen. Der Fahrer war nicht eingeklemmt, Aufgabe der Feuerwehr war die Verkehrsabsicherung. 


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Sirene
Einsatzstart 5. August 2019 10:54
Fahrzeuge Schlauchwagen für den Katastrophenschutz
Mehrzweckfahrzeug
Verkehrssicherungsanhänger VSA
Löschgruppenfahrzeug mit Zusatzbeladung THL (ausgemustert 10 / 2019)
Alarmierte Einheiten FF Kirchroth
FF Parkstetten
FF Wörth
Rettungsdienst
RTH Christoph 15
Polizei
KBI Markus Huber
KBM Klaus Kerscher