Verkehrsunfall St2148 Höhe Kirchroth

Die FF Kirchroth wurde zu einem Verkehrsunfall unweit des Gerätehauses alarmiert. Dort waren 2 PKWs miteinander kollidiert. Die Verletzten wurden von der Feuerwehr erstversorgt und später mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr übernahm die Absicherung und Ausleuchtung der Einsatzstelle sowie die Reinigung der Fahrbahn.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung
Einsatzstart 8. Januar 2019 16:55
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug mit Zusatzbeladung THL (ausgemustert 10 / 2019)
Alarmierte Einheiten FF Kirchroth