Juli2018

Durch eine Eigenfeststellung wurden wir auf einen großen Dieselfleck auf der Staatsstraße 2125 bei der Abzweigung zur Bernauerstraße aufmerksam. Der Fleck wurde daraufhin abgestreut und die Straße gereinigt. Durch den Landkreis wurden Ölspurschilder aufgestellt. Die Strecke wurde noch weiter abgefahren und im Bereich der Otto-Hiendl-Str. konnte noch ein weiterer großer Fleck festgestellt werden, der ebenfalls beseitigt wurde, hier wurde der Bauhof Kirchroth noch wegen der Ölspurschilder hinzugezogen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Eigenfeststellung
Einsatzstart 23. Juli 2018 21:07
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Alarmierte Einheiten Eingesetzte Feuerwehren:
- FFW Kirchroth